Willkommen auf der Website der NIEDERBURG


Fasnacht ist ein Teil der Kultur unserer alemannischen Landschaft. Wir, die NIEDERBURG Große Konstanzer Narrengesellschaft von 1884 e.V. sehen unseren Auftrag darin, dieses Kulturgut mit seinem hohen Stellenwert, mit dem Blick nach vorn weiterzuentwickeln und mit neuen Impulsen zu versehen. Ziel unseren Handelns ist somit die Förderung und Erhaltung des fasnächtlichen Brauchtums, dessen Dokumentation und Pflege im öffentlichen Bereich. Auf vielfältigen Plattformen engagieren wir Niederbürglerinnen und Niederbürgler uns, um Ihnen für eine gewisse Zeit das Abschalten aus dem Alltagsleben zu ermöglichen und einige Stunden voll Spaß und Freude zu bereiten – und das nun bereits seit 130 Jahren. Wenn uns dies gelingen sollte, so haben sich alle Mühen rentiert.

Link nach oben

 

Die Fischerin vom Bodensee – Das Musical –


"Die Fischerin vom Bodensee" – ein schwungvoller, weit über die Bodenseeregion bekannter Schlager und ein bezaubernder Film aus den 50igern Jahren sind die Grundlage für ein neues Musical.
Im Mai 2020 bringt die Große Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg die Geschichte rund um die stolze Fischerin Maria, die vom reichen Fischzüchter Hans Hechtinger in ihrer Existenz bedroht wird, auf die Bühne des Konstanzer Bodenseeforums. Wird Maria sich den rücksichtslosen Schwestern eines Holzhändlers aus der Schweiz erwehren können und am Ende die wahre Liebe finden?

Es erwartet Sie ein "Konstanz-Musical" – vollgepackt mit guter Laune und beliebten Melodien.

Libretto: Norbert Heizmann
Musik: Georg Herrenknecht
Choreografie: Christiana Gondorf
Bühne und Kostüm: Joachim Steiner
Regie: Mario Böhler

 

Kartenvorverkauf Musical "Die Fischerin vom Bodensee"

Am Dienstag, 12.11.2019, startet um 10:00 Uhr der Kartenvorverkauf für das Musical "Die Fischerin vom Bodensee" der Narrengesellschaft Niederburg.
Die Karten werden über die Kasse des Stadttheaters verkauft. Eine Bestellung auf Rechnung ist per E-Mail (theaterkasse@konstanz.de) oder telefonisch (07531 900 2150) für zusätzlich 3,50€ Verwaltungs- und Versandgebühr möglich. Ebenso gibt es einen Verkauf in den Ortsverwaltungen.
Eine Vorabreservierung ist nicht möglich. Die Karten sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Für die Aufführungen wird im Bodenseeforum eine Tribüne gebaut. So, dass von allen Sitzplätzen eine sehr gute Sicht auf die Bühne gewährleistet ist. Das Ticket kostet 25€. Vorabreservierungen über die Theaterhotline sind nicht möglich.

Aufführungsrechte:
Uraufführung des Werkes
DIE FISCHERIN VOM BODENSEE
nach dem gleichnamigen Film von Ernst Neubach
und dem Drehbuch von Karl-Heinz Busse, Harald Reinl und Ernst Neubach
in einer eigenen Fassung der Narrengesellschaft Niederburg

Link nach oben

 

Der Niederburger 2018 ist da!


Hier finden Sie alle Ausgaben seit 2011.

Viel Spaß beim Lesen.

Niederburger 2018

Link nach oben

 

Konstanzer Fasnet erfindet sich neu!


Best of Hall of Fame 2017

Vorschaubild Niederburg Hall of Fame 2017

 

Bereits seit mehreren Jahren organisiert das Junge Theater Konstanz gemeinsam mit dem Konstanzer Schülerparlament eine "Hall Of Fame", bei der junge Talente die Chance bekommen, Bühnenluft zu schnuppern und allein, zu zweit oder in der Gruppe zu singen, tanzen, rappen oder Textbeiträge zu präsentieren.

Mit dem JUNGEN THEATER KONSTANZ und der Unterstützung von A2R:MEDIA und dem SÜDKURIER lädt die Narrengesellschaft Niederburg am 26.02.2019, 19:00 Uhr zu einer "Hall of Fame – Fasnachtsedition" in die Spiegelhalle ein. Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren sind aufgerufen den Abend zu gestalten. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt, es sollte aber – getreu dem Motto – ein "närrischer" Beitrag sein...

Eine Veranstaltung des Jungen Theaters, a2r:media und der Narrengesellschaft Niederburg. Unterstützt durch den SÜDKURIER und den Leo Club Konstanz.

 

Link nach oben

 

Schon gesehen?


Bildergalerie

Sehenswert!

Bildergalerie

Impressionen von der diesjährigen Fasnacht finden Sie hier.

 

Link nach oben